Wurzener Land

Geflügel darf im Beobachtungsgebiet wieder an die Luft

Mit Wirkung vom 1. Februar 2021 hat das Landratsamt die Tierseuchenrechtlichen Allgemeinverfügungen vom 25. und 30. 12. 2020 aufgehoben. Das heißt.in diesen Gebieten kann Geflügel wieder ins Freie.

Meldung vom 01.02.2021Letzte Aktualisierung: 03.02.2021
Zurück